StartseiteLabelsUSA, FDA arbeitet an einem gesunden Logo, das auf der Vorderseite angebracht werden soll ...

USA, FDA arbeitet an einem gesunden Logo, das auf der Vorderseite der Etiketten angebracht werden soll

FDA, die Food and Drug Administration, arbeitet an dem Projekt von a gesund Logo die Betreiber in den USA auf freiwilliger Basis auf der Vorderseite der Etiketten der ernährungsphysiologisch ausgewogensten Lebensmittel anbringen könnten.

1. Einleitung. Gesundes Essen vs. Junk-Food

Il Leitmotiv von Lobby di Großes Essen - wonach es keine „gesunden Lebensmittel“ und „ungesunden Lebensmittel“ gibt und die ernährungsphysiologische Ausgewogenheit nur im Gesamtkontext der Ernährung zu beurteilen ist – wurde von der wissenschaftlichen Forschung begraben. Stattdessen hat es genaue Korrelationen zwischen dem Verzehr von ultra-verarbeiteten Lebensmitteln mit unausgewogenen Nährwertprofilen, schweren Krankheiten und vorzeitiger Sterblichkeit identifiziert.

Junk-Foododer Junk-Food oder HFSS (Reich an Fetten, Zucker und Salz), ist die Hauptursache für die Prävalenz von nichtübertragbaren Krankheiten (Nicht übertragbare Krankheiten) weltweit. Gesundheitsbehörden in verschiedenen Ländern, sowohl in Amerika als auch in Europa und Asien, setzen sich daher dafür ein, den Konsum gesünderer Lebensmittel zu fördern. Auch durch Systeme von Nährwertkennzeichnung auf der Vorderseite der Verpackung (FOPNL) wie die Warnschilder in Chile, Peru, Uruguay und Mexiko, oder der NutriScore in der EU. Um den Verbrauchern zu helfen, die Lebensmittel, die sie bevorzugen, auf einen Blick zu identifizieren.

2) Healthy, Nutzungsbedingungen auf Etiketten in den USA

Die Verwendung des Begriffs gesund (gesund) auf dem Etikett von Lebensmitteln, die in den USA verkauft werden, unterliegt noch immer den 1994 von der FDA festgelegten Bedingungen. Die Behörde startete 2016 einen Aktualisierungsprozess mit dem doppelten Ziel:

- 'Bereitstellung von Informationen und Instrumenten für Verbraucher, die es ihnen ermöglichen, Lebensmittelentscheidungen einfach und schnell im Einklang mit den Empfehlungen der öffentlichen Gesundheit zu treffenzu

- 'die Industrie ermutigen, gesündere Lebensmittel zu entwickeln'. Mit Liebe zum Detail 'die Art des Fettes in der Nahrung und nicht die Gesamtmenge an verzehrtem Fett und die Menge an zugesetztem Zucker in der Nahrung“ (1,2,3).

3) Gesundes Logo, die Arbeit der FDA

Uno gesundes Logo wird von der FDA getestet. Mit dem Ziel, ein identisches Symbol mit eindeutiger Bedeutung zu etablieren. Bediener können es anbringen gesundes Logo auf Lebensmitteletiketten, die der aktualisierten Definition von entsprechen gesunde Ernährung.

Das Symbol 'gesundes drückt daher ein synthetisches Ernährungsinformationssystem interpretativer Art im Kontext von aus Nährwertkennzeichnung auf der Vorderseite der Verpackung (FOPNL). Nach einem ähnlichen Ansatz wie in den Niederlanden, dann auch in Polen und der Tschechischen Republik Auswahl-Logo. (4)

4) FDA, laufende Studien

Eine Voruntersuchung auf Verbraucher wird von der FDA verwendet, um die Wirksamkeit der Symbole zu überprüfen, die als gewählt werden können gesundes Logo föderale, freiwillige Anwendung. Mit dem Ziel 'Verbesserung der Ernährungsgewohnheiten in den Vereinigten Staaten, um dazu beizutragen, die Belastung durch ernährungsbedingte chronische Krankheiten zu verringern und gesundheitliche Chancengleichheit zu fördern..

Zwei Experimente wurden von der FDA angekündigt:

- eine Untersuchung Aktiv von 2.000 Erwachsenen, die sich selbst als große Lebensmittelkäufer bezeichnen. Verifizieren 'die Klarheit, Relevanz und Attraktivität einer Reihe von Symbolen', (5)

- ein 15-minütiger Fragebogen entfernt Netz bis 5.000 Erwachsene. Um ihre Reaktionen auf den Vorschlag zu beobachten gesundes Logo angewendet auf verschiedene gefälschte Produkte (ein Frühstückszerealien, eine Tiefkühlmahlzeit und eine Dosensuppe). (6)

5) Vorläufige Schlussfolgerungen

La Food and Drug Administration betonte das Ziel, den Verbrauchern – die keine gründlichen Ernährungskenntnisse haben – ein einfaches Instrument zur Verfügung zu stellen, um Kaufentscheidungen im Einklang mit der primären Notwendigkeit zu treffen, die Bedingungen der öffentlichen Gesundheit durch Ernährung zu verbessern.

Es ist offensichtlich schließlich das Interesse der Industrie, es hinzufügen zu können gesundes Logo auf den Etiketten ihrer Produkte, deren Nährwertprofile daher durch die Neuformulierung der Produkte verbessert werden müssen. Gewinnen Gewinnen.

Die einzigen, die es nicht verstehen Der Wert dieses Weges sind die italienischen Politiker, die die Interessen immer noch privilegieren Großes Essen zur Gesundheit der Bevölkerung. Wir erneuern daher die Einladung an unsere Leser, sich der Petition dagegen anzuschließen Lobby von Ferrero & Co., um den NutriScore in Italien und in der EU zu bestätigen. (6)

Dario Dongo

Hinweis

(1) FDA (2016). Leitfaden für die Industrie: Verwendung des Begriffs „gesund“ bei der Kennzeichnung von Lebensmitteln für den menschlichen Verzehrhttps://bit.ly/3wF0Asw

(2) FDA. Verwendung des Begriffs gesund auf der Lebensmittelkennzeichnunghttps://www.fda.gov/food/food-labeling-nutrition/use-term-healthy-food-labeling

(3) In der EU ist die Nährwert- und Health-Claims-Verordnung, reg. EU 1924/06. In Bezug auf die Nährwertanspruch, v. Dario Dongo. ABC Nährwerte. GESCHENK (Großartiger italienischer Lebensmittelhandel). 26.5.18, https://www.greatitalianfoodtrade.it/etichette/abc-indicazioni-nutrizionali

(4) Dario Dongo, Andrea Adelmo Della Penna. Wie löst man das Ernährungsrätsel? Neues von der Labelfront, Rückblick und Perspektiven. GESCHENK (Großartiger italienischer Lebensmittelhandel). 29.12.20, https://www.greatitalianfoodtrade.it/autore-dario-dongo

(5) FDA. Aktivitäten zum Sammeln von Informationen. Quantitative Forschung zu einem freiwilligen Symbol, das die Nährstoffgehaltsaussage „Gesund“ auf verpackten Lebensmitteln darstellt. Bundesregister. 7.5.21 https://bit.ly/3LH2jCS, 28.3.22, https://bit.ly/3GaSn3l

(6) Dario Dongo, Andrea Adelmo Della Penna. NutriScore setzt sich Verbrauchergesundheit gegen agroindustrielle Lobbys durch. Petition und Erkenntnisse. GESCHENK (Großartiger italienischer Lebensmittelhandel). 18.5.22, https://www.greatitalianfoodtrade.it/nutriscore-la-salute-dei-consumatori-prevalga-sulle-lobby-agroindustriali-petizione-e-approfondimenti

+ Beiträge

Dario Dongo, Rechtsanwalt und Journalist, PhD in internationalem Lebensmittelrecht, Gründer von WIISE (FARE – GIFT – Food Times) und Égalité.

ZUSAMMENHÄNGENDE ARTIKEL

Aktuelle Artikel

Aktuelle Commenti

Übersetzen "