Tiramisu

Tiramisu, das Rezept mit Mascarpone

Tiramisu, eine weltweit bekannte Delikatesse. Fast eine Qualitätsmarke des Made in Italy Desserts. Dort Tiramisu Rezept mit Mascarpone Ist einfach. Aber die Ergebnisse sind direkt proportional zur Auswahl der Zutaten und der korrekten Ausführung der Zubereitung.

Ihre Herkunft ist zweifelhaft. Venetien, Piemont und die Toskana sind die Regionen, die die Urheberschaft des Tiramisu-Rezepts beanspruchen. Sicher ist die Wertschätzung, die es in allen Ecken der Welt erhält. Es wird so zubereitet.

Wählen Sie 3 frische Eier und fügen Sie, nachdem Sie das Eiweiß getrennt haben, den Zucker zum Eigelb hinzu (2 Esslöffel der insgesamt 4). Mit einem elektrischen Schneebesen schlagen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Fügen Sie die Mascarpone (500 g) hinzu.

Nun das Eiweiß steif schlagen und mit zunehmendem Volumen nach und nach süßen. Fügen Sie es vorsichtig in die cremige Mischung ein, um es schaumig zu halten.

Die Mascarponecreme auf dem Tellerboden verteilen. Die Löffelbiskuits in den Kaffee geben, ordentlich anrichten und mit einer weiteren Mascarpone-Zubereitung bedecken. Wiederholen Sie den Vorgang und vervollständigen Sie schließlich das Rezept, indem Sie es mit dünnen Schokoladenflocken dekorieren.

Den Kuchen einige Stunden in den Kühlschrank stellen und servieren.

Das gleiche Tiramisu mit Rezept mit Mascarpone es kann mit Pavesini-Keksen zubereitet werden.

+ Beiträge

.

Vorherige ArtikelVin Santo
Nächster ArtikelTiramisu

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Finden Sie heraus, wie Ihre Daten verarbeitet werden.

In Verbindung stehende Artikel

Aktuelle Artikel

Aktuelle Commenti

Übersetzen "