HomeMärkteGutschein 3I, Marken + und Zeichnungen +, die Vergünstigungen beginnen

Gutschein 3I, Marken + und Zeichnungen +, die Vergünstigungen beginnen

3I Gutscheine, Warenzeichen + und Zeichnungen +. Die Maßnahmen, die bereits zur Unterstützung eingeführt wurden Anfang Innovationen und die wirtschaftliche Weiterentwicklung gewerblicher Schutzrechte sind endlich einsatzfähig. Die Konzessionen im Detail weiter unten.

Gutschein 3I

Das 'Gutschein 3I - Investition in Innovationwie wir gesehen haben, wurde im Wachstumsdekret mit einer Gesamtzuweisung von 19,5 Mio. € für den Dreijahreszeitraum 2019-2021 auf den Weg gebracht.

Die Maßnahme, adressiert an Anfang innovativ, finanziert den Einkauf von Patentberatungsleistungen:

- Überprüfung der Patentierbarkeit der Erfindung und Recherchen zum Stand der Technik (Höchstbetrag 2.000 € + MwSt.),

- Ausarbeitung der Patentanmeldung und Einreichung beim italienischen Patent- und Markenamt, UIBM (bis zu 4.000 Euro + MwSt.),

- ausländische Einreichung der nationalen Patentanmeldung, einschließlich der Ausarbeitung der Anmeldung und Einreichung bei der/den interessierenden ausländischen Ämter(n) (Höchstbetrag 6.000 € + MwSt.).

Dienstleistungen Die oben aufgeführte Beratung kann von Beratern für gewerbliches Eigentum oder Rechtsanwälten erbracht werden, die in den entsprechenden Listen (die jeweils von der Order of Industrial Property Consultants und vom National Bar Council erstellt wurden) eingetragen sind.

Die Fragen sie können ab dem 15.6.20 ausschließlich elektronisch bei Invitalia eingereicht werden. Mit Angabe der Art der gewünschten Leistung und des für deren Erbringung benannten Lieferanten, der die Auftragsannahme beizufügen ist. Anfragen werden nach chronologischer Reihenfolge des Eingangs ausgewertet, bis die Ressourcen erschöpft sind.

Mal Verfahrensmanagement sind in 30 Tagen ab der Benachrichtigung des Antrags für die vorläufige Überprüfung der Anforderungen (durch Invitalia), gefolgt von 120 Tagen für die vollständige Bereitstellung der Dienstleistung (durch den Lieferanten) definiert.

Anbieter Beratungsleistungen werden direkt an Invitalia fakturiert, die die Gutschein nach Eingang eines gegengezeichneten Abschlussberichts Anfang.

Marken +

Die zusätzlichen Anreize zur wirtschaftlichen Aufwertung der verschiedenen Vermögenswert des geistigen Eigentums unterliegen den folgenden Bedingungen.

Marken + 3. Ab dem 10.6.20 können KMU neue Anträge auf Zugang zu der Maßnahme stellen, die in bestimmten Grenzen den Kauf spezialisierter Dienstleistungen für die Registrierung von EU-Marken (beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum, EUIPO) und international (beim World Intellectual Property Organisation (WIPO).

Die Anfragen sie können bei Unioncamere - ab 9 ab 10.6.20 Uhr - über ein Formular eingereicht werden Online (verfügbar auf der Website www.marchipiu3.it). Und zwar so lange, bis alle verfügbaren Ressourcen erschöpft sind. Weitere Informationen auf https://uibm.mise.gov.it/images/documenti/Marchi3.pdf.

Zeichnungen +

Zeichnungen + 4. Auch die den KMU gewidmete Maßnahme zur Verbesserung und wirtschaftlichen Nutzung von Industriedesigns und -modellen auf nationaler und internationaler Ebene steht kurz vor der Wiedereröffnung. Die Vergünstigungen zielen auf den Einkauf externer Fachleistungen mit dem Ziel ab, Folgendes zu begünstigen:

- die Herstellung neuer Produkte im Zusammenhang mit einem eingetragenen Design (Phase 1, Produktion),

- die Vermarktung eines eingetragenen Designs / Modells (Phase 2, Vermarktung).

Die Instanzen können über das Formular eingereicht werden Online auf der Website verfügbar www.disegnopiu4.it, ab 9 Uhr am 27.5.20 und bis zur Erschöpfung der verfügbaren Mittel (13 Mio. €). Weitere Informationen auf https://uibm.mise.gov.it/images/documenti/Disegni4.pdf.

Die finanzielle Ausstattung Um die Brevetti+-Maßnahme (21,8 Millionen Euro) zu decken, ist sie bereits ausgeschöpft.

Dario Dongo und Selena Travaglio

+ Beiträge

Dario Dongo, Rechtsanwalt und Journalist, PhD in internationalem Lebensmittelrecht, Gründer von WIISE (FARE – GIFT – Food Times) und Égalité.

+ Beiträge

Rechtsanwalt, spezialisiert auf gewerblichen Rechtsschutz. LL.M. im Lebensmittelrecht.

In Verbindung stehende Artikel

Aktuelle Artikel

Aktuelle Commenti

Übersetzen "