Марки риса

Reismarken ideal für mediterrane Rezepte

Wir finden die Marken Reis oft in den Hintergrund im Vergleich zu Nudeln in der Bedeutung, zumindest für die allgemeine Vorstellung. Wenig bekannt ist jedoch, dass gerade diese autochthonen Marken des italienischen Reises zu den besten der Welt zählen.

 

Die größte Anbaufläche befindet sich im Norden des Landes, im Piemont und in der Lombardei, in der weiten und flachen Poebene. Ein Gebiet, das buchstäblich "Europäisches Reisfeld". Italien ist in der Tat der größte europäische Produzent und macht allein etwa zwei Drittel des Verbrauchs auf dem gesamten Kontinent aus.

 

Es ist ein Getreide, das häufig für verschiedene Arten von Risotto verwendet wird, ein erhabenes Rezept, das langsam bei schwacher Hitze gekocht wird und aus den Anbaugebieten der Halbinsel stammt, aber auch frische Sommergerichte, die dieses Lebensmittel das ganze Jahr über verzehren.

 

Die italienischen Produktionsmarken sind sehr gut organisiert, um auf die Nachfrage zu reagieren und einen wichtigen Teil der Ernte genau für den Export und den internationalen Vertrieb bereitzustellen. Jetzt haben diese Hersteller und Marken durch Gift eine neue Möglichkeit, weitere Grenzen zu erreichen und diese Exzellenz auf so viele Tische wie möglich auf der ganzen Welt zu bringen.

+ Beiträge
Vorherige ArtikelWeinausstellung
Nächster ArtikelСорта риса
ZUSAMMENHÄNGENDE ARTIKEL

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Finden Sie heraus, wie Ihre Daten verarbeitet werden.

Aktuelle Artikel

Aktuelle Commenti

Übersetzen "